Oktober, 2019

09Okt19:3021:00Yoga für Mittelstufe und Fortgeschrittenemit Ilse Eberl

Mehr anzeigen

Veranstaltung

Yoga als Weg der psychosomatischen Gesundheitsbildung
Yoga wirkt ganzheitlich. Es hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Yoga kann als „Einheit“, „Verbindung“ und „Harmonie“ übersetzt werden.
Wir schulen unsere Fähigkeit der Selbstbeobachtung und Wahrnehmung der eigenen Empfindungen. Wenn wir wieder lernen, die Warnsignale unseres Körpers wahrzunehmen, haben wir die Möglichkeit, bewusst gegenzusteuern, langfristig Belastungen zu reduzieren, uns innerlich widerstandsfähiger zu machen und zu innerer Ruhe und Stärke zu finden.
Praktische Übungen zu den Themen Körperhaltung, Entspannung und Atmung helfen dabei, unser psychosomatisches Gleichgewicht und Wohlbefinden zu fördern und dienen der Gesunderhaltung.

Uhrzeit

(Mittwoch) 19:30 - 21:00

Veranstalter

Ilse EberlYoga Übungsleiterin (ausgebildet bei Prof. Dr. Lobo, Institut für Gesundheitspädagogik München) ​Hormonyoga Therapist (ausgebildet bei Dinah Rodrigues, International Yoga Teachers Association) ​Dorn Behandlerin (ausgebildet bei Dr. med. Hansen und Dieter Dorn) ​Ärztlich geprüfte Sport- und Fußreflexzonenmasseurin (ausgebildet Fachschule Schnell Hamburg - geprüft von Dr. med. Oehr) ​Fortbildungen zum Beispiel in: ​Yoga und Medizin Yoga 60+ bei Dr. med. Günter Niessen ​Integrative Körperarbeit und 3D Anatomie bei Wilhelm Schneider ​Yoga 50plus - Erfolgreich Altern bei Willem Wittstamm Tel. 08741 9262350ilseeberl@gmx.de

Anmelden

Anmelden
X